Über uns

Unsere Gäste zu begeistern ist das oberste Ziel. Wenn Sie sich wohlfühlen, sind wir glücklich.

Bereits Erfahrung mit Selbständigkeit

Nachdem Patrick Büchler im Jahr 2000 seine Lehre bei Ruedi Geissbühler erfolgreich als Koch abgeschlossen hatte, zog es ihn in die weite Welt der Gastronomie hinaus.

Er lernte nur von den besten Köchen der Schweiz, Bolliger, Walserhof Klosters, Bühlmann, Pinte Dättwil, Colaianni, Il Casale Wetzikon um nur einige Stationen zu nennen.

Sein Traum vom eigenen Restaurant erfüllte er sich im Jahr 2009 mit dem Restaurant Pumpkin in Fehraltorf. Dort blieb er bis er das Angebot erhalten hat 2013 für den Formel 1 Rennstall Sauber F1 zu kochen.

Seit April 2014 ist er nun im Restaurant Rebstock anzutreffen, wo er mit voller Leidenschaft und Herzblut seiner Tätigkeit als kochender Geschäftsführer nachkommt.

Seit dem 1.1.2016 ist Patrick Büchler auch der Pächter des Restaurant Rebstock.

  Patrick Büchler